Seine Hülle besteht aus einer ausrangierten C. Diercke Schulwandkarte – „BODENGESTALT DER ERDE“ – die mit einer speziellen Folie laminiert wurde.

Die geschwungene Linie des Kulturbeutels wird durch einen praktischen Reißverschluss vorgegeben, der sich je nach Gebrauch, bis zum Boden öffnen lässt. Somit sind alle Utensilien gut erreichbar.
Das Innenleben des Beutels ist mit einem abwaschbaren Polyesterstoff ausgekleidet, der zusammen mit dem farbigen Reißverschluss poppige Farbkombinationen bildet.
Für den Fall, dass es wenig Abstellfläche gibt, befindet sich an der Oberseite ein praktischer Metallring*, mit dem sich der Kulturbeutel auch an einen Haken hängen lässt.

*Der dreieckig geformte Metallring, ist das Recycling-Produkt eines ausrangierten Trampolins.

Größe: 22 x 18 cm

1277 Total Views 1 Views Today